logo

320mA KNX Spannungsversorgung mit 30V Hilfspannung

 

320mA KNX Spannungsversorgung mit 30V Hilfspannung

ps320

179,40 € zzgl. MwSt (40% Rabatt)
107,64 € / 1 Stück zzgl. MwSt
Sie sparen : 71,76 €
Verpackungseinheit : 1


Zuverlässige Spannungsversorgung für KNX mit 320mA und 30V Hilfsspannung von EAE · 7TE · Kurzschlußschutz · Überlastschutz

Sollten Sie nur ein kleines EIB / KNX Projekt haben und nur wenige Teilnehmer in Ihrer Installation geplant sein, so können Sie diese Spannungsversorgung für KNX mit 320mA verwenden. Planen Sie die Spannungsversorgung für KNX dennoch nie zu klein, denn im Falle einer Erweiterung Ihrer KNX Installation brauchen Sie unter Umständen später doch eine Spannungsversorgung für KNX mit 640mA. Wir empfehlen bei der Berechnung der Spannungsversorgung für KNX immer jedes Gerät mit 10mA Verbrauch zu veranschlagen.

Die 320mA Spannungsversorgung für KNX kann cirka 32 KNX Geräte, wie KNX Aktoren, KNX Taster, KNX Dimmer etc versorgen.

Kalkulieren Sie, wie bereits erwähnt, bei der Berechnung Ihrer Spannungsversorgung für KNX mit 10mA Stromaufnahme pro integriertem KNX Gerät. Dies reicht im Regelfall zur Kalkulation der Spannungsversorgung für KNX aus. Dimensionieren Sie die Spannungsversorgung für KNX nicht zu knapp. Kommen Sie bei Ihrer Kalkulation auf 250mA oder mehr entscheiden Sie sich lieber gleich für Spannungsversorgung für KNX mit 640mA. Damit haben Sie Planungssicherheit und müssen nicht gleich umrüsten. 

Details

Was bedeutet die 30V Hilfsspannung bei der angebotenen Spannungsversorgung für KNX?

Zahlreiche KNX Verbraucher benötigen neben dem Betrieb über den KNX Bus noch eine Zusatzspannung, um zum Beispiel das Display anzuzeigen. Für diese Geräte ist die Zusatzspannung der Spannungsversorgung für KNX geeignet. Ihnen stehen bei der angebotenen Spannungsversorgung für KNX neben den 30V für den KNX Bus noch 30V für zusätzliche Verbraucher zur Verfügung. Bitte bedenken Sie bei Ihrer Berechnung aber, dass die Spannungsversorgung für KNX insgesamt 320mA zur Verfügung stellt.

Die Spannungsversorgung für KNX mit 320 mA benötigt 7TE in Ihrer Verteilung und ist ein Hutschienengerät.

Die Montage der 320 mA Spannungsversorgung für KNX ist einfach, denn Sie müssen sie nur auf die Hutschiene klicken und die elektrischen Verbindungen herstellen. Auf der Primärseite schließen Sie die Spannungsversorgung für KNX mit 320mA an eine Vorsicherung Ihrer Verteilung an und versorgen dadurch die KNX Spannungsversorgung mit 230V. Sekundärseitig stecken Sie die Busklemmen auf den Ausgang der KNX Busspannung der 320 mA KNX Spannungsversorgung.

Sekundärseitig ist die Spannungsversorgung für KNX mit einem Kurzschlussschutz und Überlastschutz ausgestattet, weshalb die Spannungsversorgung für KNX sehr ausfallsicher ist.

Falls der Überlastschutz oder der Kurschlussschutz bei der Spannungsversorgung für KNX ausgelöst haben wird dies durch eine entsprechende LED signalisiert. Den Reset führen sie direkt an der Spannungsversorgung für KNX durch. Desweiteren kann die angebotene Spannungsversorgung für KNX im Spannungsbereich von 150 bis 275V betrieben werden.

Alle Ihre Fragen zu der 320mA Spannungsversorgung für KNX beantwortet Ihnen unser Serviceteam sehr gerne per Chat und Email.

Integratoren und Händler sprechen unser Team bitte auf Händlerrabatte an.

 

Hauptstromaufnahme 150-275V AC, 50-60Hz
Ausgang1 30 VDC +1/-2 V, SELV (integrierte Drossel)
Ausgang2 30 VDC +1/-2 V, SELV (ohne Drossel)
Leistungsaufnahme 11,5 W
Schraubklemmen für Litzenleiter 0,2 – 5,3 mm²
Schraubklemmen für Volldraht 0,2 – 5,3 mm²
Kurzschlussstrom 1 A
Gewicht 0.28 kg
KNX Stromaufnahme 320 mA
Teilungseinheiten 7 TE